test

FODMAP: Für Athleten von Bedeutung?

Der Begriff „FODMAP“ ist - im Gegensatz zu Deutschland - im australischen Raum bereits gebräuchlich. Der Begriff steht, vereinfacht formuliert, für kurzkettige Kohlenhydrate, die im Darm „Ärger“ machen. Insofern taucht der Begriff FODMAP immer häufiger...
Tritime Cast - Ernährung

Essen. Trinken. Gewinnen? DIE ideale Ernährungsweise … gibt es nicht!

Pheidippides, der bekannteste antike Läufer, ist wieder im Trend. Nicht nur, weil Laufen wieder in ist, sondern weil er sich überwiegend vegetarisch ernährte. Wie die meisten seiner Kollegen vor über 2.000 Jahren,...

Übertraining – die Rolle der Ernährung

Eine mangelnde Energiezufuhr ist für eine schnelle und effiziente Regeneration nicht förderlich. Wer nicht genügend Kohelnhydrate und Proteine zu sich nimmt, stresst und schwächt seinen Körper.   Basierend auf den Trainingsprinzipien der Trainingslehre heißt es:...

Milchprodukte vor der Belastung?

Viele Athleten verzichten vor der sportlichen Belastung ganz bewußt auf Milchprodukte und zwar aus Angst vor Magen-Darm-Problemen, die eventuell negative Auswirkungen auf die Leistungsfähigkeit haben  könnten. Ist das sinnvoll oder eher eine übertriebene Vorsichtsmaßnahme? Australische...

Ratschläge für jeden Tag: Richtig trinken hält fit

Der menschliche Organismus besteht zu etwa 70 Prozent aus Wasser. Alle Stoffwechselvorgänge im Körper funktionieren mit diesem Medium. Fehlt es an Wasser, verlangsamen sich der gesamte Stoffwechsel im Organismus.   Viele Organe, wie beispielsweise der Darm...

Was genau ist ein Hungerast?

Jeder kennt das Gefühl eines "Hungerastes" oder den Zustand, wenn "der Mann mit dem Hammer kommt" und schlagartig gar nichts mehr geht. Tatsächlich gibt es verschiedene Ermüdungsfaktoren beim Sport. Caroline Rauscher erklärt, was dahintersteckt.   Viele...

Fakten zum richtigen Trinken im Training und Wettkampf

Die richtige Trinkmenge ist abhängig von verschiedenen Faktoren: die persönliche Konstitution, klimatische Bedingungen, Sportart und vieles mehr. Jedoch gibt es wichtige Fakten, die jeder Sportler beachten sollte.   Der Mensch verbraucht Flüssigkeit über die Verdauung, die...

Ernährung: Mit Julia Gajer und Caroline Rauscher – Teil 1

Beim Ironman Hawaii letztes Wochenende ist der Sechstplatzierten Julia Gajer auf den letzten 30 Radkilometern die Verpflegung ausgegangen. Was natürlich nicht optimal war. Normalerweise beschäftigt sich die 32-Jährige aber ausgiebig mit ihrer Verpflegung. Die...

Kochsession mit Laura Philipp: So geht Polenta-Pizza

Drei Siege in Folge konnte Laura Philipp diese Saison bereits verbuchen. Heute haben wir eine kleine Koch- und Backaktion mit ihr für euch. Es gibt Polenta-Pizza und Laura plaudert gleizeitig ein wenig über...

Nahrungsmittelintoleranzen

Ernährung und Lifestyle sind ein wichtiger Teil der gesundheitlichen Prävention. Die Ernährung spielt eine große Rolle, denn sie beeinflusst den Blutzuckerspiegel, die Hormone und unser Wohlbefinden. In Form zu bleiben, bedeutet zu wissen, welche...

Ernährungstipps à la Faris Al-Sultan

Faris Al-Sultan hatte schon immer seinen eigenen Kopf: Der Münchner Triathlet trainiert nicht nur anders als die anderen Profis, er ernährt sich auch auf seine Art. Sonntags gönnt sich der 37-Jährige gerne eine Ente...

Gute und böse Kohlenhydrate (Teil 2)

Im zweiten Teil der "guten und bösen Kohlenhydrate" gehen die Autoren im Detail auf die unterschiedlichen Zuckerarten ein, und warum im Wettkampf diverse Zuckerarten kombiniert werden sollten.   Da Fructose im Gegensatz zu glucosehaltigen Kohlenhydraten kein...

Ernährungsstrategie für Frauen und Männer im Sport

Sollten sich Sportler und Sportlerinnen geschlechtsspezifisch ernähren? Expertin Caroline Rauscher sagt "JA" und empfiehlt eine angepaßte Ernährungsstrategie. Frauen und Männer sind nicht gleich, und die Frau ist auch nicht die kleinere Ausgabe des Mannes....

Intermittierendes Fasten

Grundlagen und Erfahrungen zum intermittierenden Fasten von Maximilian Longrée. Diäten gibt es viele. Allein mit der simplen Aufzählung könnte man diesen Artikel füllen, ohne dabei auch nur eine Variante explizit zu erläutern. Mittlerweile habe ich...

Hitze und Magen-Darm Beschwerden: welchen Einfluss hat das Sportgetränk?

Hitze kann das Gleichgewicht des Magen-Darm-Trakts negativ beeinträchtigen. Beschwerden, die daraus resultieren, führen sehr oft zum Abbruch eines Wettkampfs. Verschiedene Faktoren sind für das Entstehen dieser Probleme verantwortlich. Athleten stellen sich häufig die Frage, ob...
Regeneration: 0,0%- und alkoholfreie Biere

Hopfen und Malz: aber bitte ohne Alkohol!

„Ein richtiges oder ein alkoholfreies Bier?“ Diese Frage wird zum Glück immer seltener gestellt. Noch vor wenigen Jahren waren alkoholfreie Biere das notwendige Übel, wenn nach der Party mit dem Auto nach...

Fettverbrennung und Training

Es grenzt schon fast an ein Mysterium, wenn Athleten, Trainer und Kolumnisten sich mit dem Thema Fettstoffwechsel beschäftigen. Aus dem Mysterium wird eine Art „Glaubenskrieg“, wenn es um die Wirkung einzelner Nahrungsmittel...

Ernährung: Essen. Trinken. Gewinnen?

Pheidippides, der bekannteste antike Läufer, ist wieder im Trend, schließlich ernährte er sich überwiegend vegetarisch. Wie übrigens die meisten seiner Kollegen vor über 2.000 Jahren, die als Nachrichtenboten oftmals Strecken von mehr als 200...

Neueste Beiträge