Ernährung

Welche Ernährung im Sport macht dich schnell und leistungsfähiger

FODMAP: Für Athleten von Bedeutung?

Der Begriff „FODMAP“ ist - im Gegensatz zu Deutschland - im australischen Raum bereits gebräuchlich. Der Begriff steht, vereinfacht formuliert, für kurzkettige Kohlenhydrate, die im Darm „Ärger“ machen. Insofern taucht der Begriff FODMAP immer häufiger...

9 Tipps, um leichter abzunehmen

Ein bisschen Winterspeck ist kein Grund, Panik zu bekommen. Radikaldiäten bringen langfristig nichts. Ganz im Gegenteil. Im Normalfall leidet unter einer Crash-Diät nur die Leistungsfähigkeit.   Die meist trainingsfreie oder doch deutlich trainingsreduzierte Herbst- sowie die...

Riegel aus dem Bioland

Das Büfett ist eröffnet! Der hungrige Athlet ist insbesondere während der langen Trainingseinheiten auf dem Rad immer auf der Suche nach einer abwechslungsreichen, magenfreundlichen und geschmackvollen Ernährung. Neben den klassischen Sporternährungsprodukten wie Energieriegel und Gels...

Übertraining – die Rolle der Ernährung

Eine mangelnde Energiezufuhr ist für eine schnelle und effiziente Regeneration nicht förderlich. Wer nicht genügend Kohelnhydrate und Proteine zu sich nimmt, stresst und schwächt seinen Körper.   Basierend auf den Trainingsprinzipien der Trainingslehre heißt es:...

Detoxing für Sportler

"Detoxing" ist der Modebegriff schlechthin, wenn es um die Themen Gesundheit und Anti-Aging geht.  Bewusst auf die Ernährung zu achten, ist für Sportler ein Dauerbrenner. Um ein „Detox-Programm“ zu starten, braucht es aber keine...

Was genau ist ein Hungerast?

Jeder kennt das Gefühl eines "Hungerastes" oder den Zustand, wenn "der Mann mit dem Hammer kommt" und schlagartig gar nichts mehr geht. Tatsächlich gibt es verschiedene Ermüdungsfaktoren beim Sport. Caroline Rauscher erklärt, was dahintersteckt.   Viele...

13 Gels im Überblick

Orlando. 5. Januar 1997. Walt Disney World Marathon. Irgendwo zwischen Blizzard Beach und den MGM Studios drückten bei Meile 20 freundliche Helfer den Teilnehmern kleine längliche Tütchen mit der Aufschrift UltraGel in die Hand....

L-Carnitin und seine Wirkung

Um das Nahrungsergänzungsmittel L-Carnitin drehen sich zahlreiche Mythen und Legenden drehen. Aber welche Wirkungsmechanismen und Erfolge werden versprochen, und auch gehalten?   Was ist L-Carnitin? Zunächst steht natürlich die Frage im Raum, was L-Carnitin überhaupt ist....

Ernährungstipps à la Faris Al-Sultan

Faris Al-Sultan hatte schon immer seinen eigenen Kopf: Der Münchner Triathlet trainiert nicht nur anders als die anderen Profis, er ernährt sich auch auf seine Art. Sonntags gönnt sich der 37-Jährige gerne eine Ente...

Sollte man sich als Sportler wirklich mit Low Carb-Diäten quälen?

Neue Forschungserkenntnisse zeigen, dass Sportler nicht unbedingt ihre Leistungsfähigkeit fördern, indem sie auf eine Low-Carb-High-Fat-Ernährung setzen. Eine Studie bestätigt, dass eine Ernährung mit gezielter Kohlenhydratzufuhr für Sportler leistungsfördernder ist.   Eine aktuelle Studie von 2016, die...

Salz: Der unterschätzte Mineralstoff

Seit Tagen ist es warm in Deutschland. Die Temperaturen bewegen sich jenseits der 30-Grad-Marke. Ein Grund mehr, sich mit der Bedeutung des Mineralstoffes Salz im Training und Wettkampf auseinanderzusetzen. Mit Hinblick auf die bevorstehende Wettkämpfe...

Hitze und Magen-Darm Beschwerden: welchen Einfluss hat das Sportgetränk?

Hitze kann das Gleichgewicht des Magen-Darm-Trakts negativ beeinträchtigen. Beschwerden, die daraus resultieren, führen sehr oft zum Abbruch eines Wettkampfs. Verschiedene Faktoren sind für das Entstehen dieser Probleme verantwortlich. Athleten stellen sich häufig die Frage, ob...

Ernährung: Essen. Trinken. Gewinnen?

Pheidippides, der bekannteste antike Läufer, ist wieder im Trend, schließlich ernährte er sich überwiegend vegetarisch. Wie übrigens die meisten seiner Kollegen vor über 2.000 Jahren, die als Nachrichtenboten oftmals Strecken von mehr als 200...

Gute und böse Kohlenhydrate

Die Wirkung von Zucker/ Kohlenhydraten auf den Körper ist trotz identischem Energiegehalt höchst unterschiedlich. Neben der Menge entscheidet auch die Art, ob sie zum Erreichen individueller Zielsetzungen im Sport beitragen. 4,1 kcal wirken nicht immer...

Nährstoffe: Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile (I)

Der Muskelmotor ist vergleichbar mit einem Automotor. Nur wenn Treibstoff zur Verfügung steht, kann der Motor arbeiten. Doch im Gegensatz zum Auto kann der Muskel unterschiedliche Treibstoffsorten nutzen; zudem ist er auf die Zufuhr einer...

Wunderwaffe – Ketone als Nahrungsergänzungsmittel?

Macht uns die Einnahme von Ketonen als Nahrungsergänzungsmittel schneller, weil sie in den Energiestoffwechsel des Körpers eingreifen? Dieser Frage ist Sporternährungsexpertin Caroline Rauscher nachgegangen.   In jüngster Zeit wurden Nahrungsergänzungsmittel entwickelt, die sogenannte Ketonsalze als...

Eine triathletische Begegnung mit Chia (Teil 2)

Die kleinen, unscheinbaren Samen hatten mich in ihren Bann gezogen. Ich recherchierte im Netz, las Bücher und tauschte mich mit Chia-Fans aus. Und bei vielen war das schnöde Abnehmen nicht der Hauptgrund für den...

Gute und böse Kohlenhydrate (Teil 2)

Im zweiten Teil der "guten und bösen Kohlenhydrate" gehen die Autoren im Detail auf die unterschiedlichen Zuckerarten ein, und warum im Wettkampf diverse Zuckerarten kombiniert werden sollten.   Da Fructose im Gegensatz zu glucosehaltigen Kohlenhydraten kein...

Neueste Beiträge