Radfahren

Alles über Fahrräder, Laufräder, Radhelme, Radbekleidung, Radschuhe, Rad-Komponenten, Schläuche, Felgen, Aerodynamik, Schaltungen, Carbon, Windkanaltests ect.

tritime-tested: Corima-Scheibe

„Aber ich bin doch nicht gut genug“, ist die klassische Aussage, wenn das Gespräch zwischen Triathleten über die Sinnhaftigkeit einer Scheibe geführt wird. Wir wollten es genauer wissen, und testeten die Scheibe von Corima.   Als...

tritime-tested: Storck Aernario Platinum

Bei der Entgegennahme verschlug es uns zunächst die Sprache, ist der Preis von 11.008 Euro doch mehr als stolz und sicherlich nicht für jeden Geldbeutel geeignet. Das Setup des Aernario Platinum ist vergleichbar mit...

Eurobike-Rückblick: Ein Blick auf das neue Mr. T2

Yvonne van Vlerken fährt das neue Mr. T2 von Simplon bereits seit der Challenge in Roth und ist begeistert. Auch auf dem Eurobike-Messestand der österreichischen Radmarke war die neue Triathlon Speed-Maschine nicht zu übersehen. Durch...

Eurobike-Rückblick: BH Bikes

Mit der Entwicklung des BH Aerolight stellt das baskische Unternehmen die Weichen deutlich in Richtung Triathlonsport. Das in Zusammenarbeit mit dem BH Triathlon-Team (u.a. Eneko Llanos und Mario Mola) entwickelte BH Aerolight ist ein Monocoque-Carbon-Rahmen mit leichtem,...

tritime-tested: Cervélo S5

Beim Auspacken kam das Cervélo S5 mit seiner überwiegend grauen Lackierung zunächst etwas trist rüber, verkörpert die kanadische Marke gerade mit ihren bei Triathleten sehr beliebten Zeitfahrmodellen P3, P4 und P5 den auffälligen Lifestyle...

Die perfekte Radposition: „ich muss mehr Stabi machen“

Zum Thema ‚Bike Fitting‘ hatte ich schon viel gehört. Viele Vereinskollegen und Trainingspartner haben sich schon professionelle Hilfe beim Einstellen ihres Rennrades oder Zeitfahrmaschine geholt. Auch ich haderte in letzter Zeit öfters mit meiner...

BMC Timemachine 01 Disc

BMC Switzerland stellt mit der Timemachine 01 Disc ein Aero-Bike für progressive Triathleten, die die Synthese aus maximaler Geschwindigkeit, vorhersehbarer Seitenwind-Stabilität und idealer Rahmen- und Komponentenintegration suchen.   Bei der Entwicklung der Timemachine 01 Disc,...

Swiss Side Laufräder: Hadron Ultimate und Classic

Auf der Triathlon Convention in Langen präsentierte Swiss Side die Weiterentwicklung der Aero-Laufräder Hadron Ultimate und Classic.       Die Entwickler der Schweizer Laufradexperten überarbeiteten mit den aktuellen  Aerodynamik-Methoden aus der Formel 1 ihre Laufradsätze. Das Ergebnis...

Cube C:68 Race – Eine Waffe für flache Strecken

tritime-Redakteurin Meike Maurer hat sich das Triathlonbike Cube C:68 Race genauer angesehen und es einem Langzeittest unterzogen.   Zunächst ging es mit dem C:68 Race in Rahmengröße M zum Bikefitting, denn ohne individuelle Einstellung auf...

tritime-tested: SIGMA ROX 9.1

Kurz vor dem Trainingslager auf Fuerteventura traf der neue Bike-Computer von Sigma ein, der ROX 9.1. Mit großen Erwartungen ging es an die Montage der einzelnen Komponenten, Tachometer, Magneten sowie Geschwindigkeits- und Trittfrequenz-Sender,...

Bikefitting: Meine Premiere

Fritz Buchstaller, Jürgen Schulz und Jens Machacek durfte ich in den vergangenen Jahren bereits über die Schulter schauen, wenn sie ihre Erfahrungen auf dem Gebiet der Radergonomie an Triathleten weitergaben. Ich selbst hatte mich...

Das neue Cervélo P5

Am 5. März präsentierte Cervélo Cycles in Arizona ausgewählten Journalisten das brandneue Triathlon-Zeitfahrrad P5. Cervélo umschreibt es mit zwei Sätzen: „The new P5 was built for one thing: performance. Simply put, our P5 bikes...

Schwalbe: Procore-Doppelkammersystem

Auch wenn das Procore-Doppelkammersystem im Rahmen der Eurobike 2014 "nur" für das Mountainbike angekündigt wurde, bleibt zu hoffen, dass sich das System im Gelände durchsetzt und in wenigen Jahren auch auf der Straße zum...

Zeitfahrräder 2016: Gegen den Wind

Freuen Sie sich auch schon auf die schönste Zeit des Jahres, um bei Sonnenschein und angenehmen Temperaturen im heimischen Trainingsrevier die ersten Kilometer in Kurz-kurz zu absolvieren?   Aerodynamische Geometrien, Zeitfahrhelme und Hochprofil-Laufräder bestimmen das insbesondere...

tritime-tested: Swiss Side Hadron 485 | 800+

Gespannt war die tritime-Redaktion schon, wie sich die Laufräder des Schweizer Herstellers im Langzeittest schlagen. Denn mit einem Preis von 1.158 Euro (485) bzw. 1.298 Euro (800+) und der Ansage, dass die Laufräder nachweislich...

tritime-tested: Schwalbe Pro One Tubeless

Zwei Jahre nach der Premiere des Schwalbe Ironman stellte stellte der deutsche Reifenspezialist Ende Juni die nächste Generation der Schlauchlosreifen vor: den Schwalbe Pro One! Im Vergleich zu seinen Vorgängermodellen ist die schlauchlose Konstruktion, die...

Kona 2014: Canyon Heroes

Wenige Tage vor dem Rennen des Jahres luden die Heroes des Canyon Tri-Teams (Altersklassenathletin Nina Keul sowie die Profis Leanda Cave, Nils Frommhold und Boris Stein) die Fotografen der tritime zu einem Shooting rund um...

Challenge Roth: Keine Chance dem E-Doping

Damit der Triathlon-Sport in Sachen E-Doping fair bleibt, werden bei der Challenge Roth in diesem Jahr neue Kontrollmassnahmen eingeführt.   Die neuen Kontrollen beim Einchecken in die Wechselzone sollen „technisches Doping“ durch unerlaubte kleine Hilfsmotoren unterbinden....

Neueste Beiträge