Training

Kompetente Triathlon-Trainingstipps zum Schwimmen, Radfahren und Laufen

Tipps & Tricks von Schwimmcoach Marco Henrichs

Seit über zehn Jahren trainiert Marco Henrichs – früher selbst Triathlet, heute Langstreckenschwimmer und Schwimmtrainer in der Russischen Föderation – Athleten, um sie schneller im Wasser zu machen. In den nächsten Wochen...

Das Fitness-Center: Die urbane Rettung im Winter?

Triathleten haben es in Europa über den Winter nicht so leicht. Während wir noch die Bilder von Hawaii, mit Sonnenschein, tropischen Temperaturen, austrainierten Körpern im Kopf präsent haben, schaut die Realität nach der Umstellung...

Tee – ein natürlicher Energie-Booster für Sportler




Was im Sommer das erfrischende Kaltgetränk, ist im Herbst und Winter der wärmende Tee nach dem Sport. Welche Zutaten einen Tee besonder lecker und gesund werden lassen, erfahrt ihr im Folgenden. Aufgebrühte Getränke aus Tee...

Schrittfrequenzen und Schrittlängenentwicklung

Es ist ebenso trivial wie überraschend zugleich, dass die Geschwindigkeit in zyklischen Sportarten sich immer aus der Kombination von Zyklusweg und Bewegungsfrequenz ergibt.   Steigt die Geschwindigkeit, so erhöht sich die Bewegungsfrequenz, beziehungsweise es verlängert...

Schwimmen mit kurzen Intervallen und Pausen

USRPT steht für Ultra Short Race Pace Training und bedeutet, viele kurze schnelle Intervalle mit fast keinen Pausen in einer Trainingseinheit zu absolvieren.   Dieses Trainingskonzept wurde von dem amerikanischen Sport- und Ernährungswissenschaftler Dr. Brent S....

Laufen ist alles andere als schnelles Gehen …

... diese Aussage klingt sehr trivial und lässt manch Läufer mit einem Fragezeichen im Gesicht zurück. Wie viel Wahrheit hinter diesem Satz steht, wird einem erst bewusst, wenn man sich mit dem momentan wohl...

Schneller werden durch kurze Sprints (Teil 1)

Das grundlegende Prinzip der Trainingswissenschaften ist ziemlich einfach: Belaste deinen Körper und gebe ihm danach genügend Zeit, sich zu erholen.   Dabei wird er sich an die höhere Belastung gewöhnen und seinen Organismus entsprechend anpassen....

Unterhaltungsmedien versus Ausdauersport

Beim Triathlon werden drei faszinierende Sportarten miteinander zu kombiniert. Dabei lernen die Athleten gleichzeitig auch vieles über sich selber.  Durchsetzungsvermögen, Disziplin und die Zielstrebigkeit, nicht gleich aufzuhören, wenn es schwierig wird!   All dies sind Ideale,...

Mallorca: Training und Wettkampf in Portocolom

Mallorca ist nicht nur als eine ideale und schnell erreichbare Trainingsdestination bekannt, im April können Ausdauersportler ein Trainingslager bereits mit einer ersten Standortbestimmung abschließen.   2017 begleitet die tritime-Redaktion vom 01.-09. April das von Kai Walter,...

Diagnose Übertrainingssyndrom

Wie erkennt man, ob man im Übertraining ist und bei welchen Symptomen sollte man hellhörig werden? Wir haben mit Dr. med. Kurt Johannes Schmieg gesprochen.   Der Bewegungsmangel, einer der wichtigsten Risikofaktoren für Herz-Kreislauf-Erkrankungen, führt sicherlich...

Warum nicht einmal auf Kreta trainieren?

Betreut oder in Eigenregie? Einsteiger oder leistungsorientiert? Kurz- oder Langdistanz? Pro.TrainingTours stellt die Rahmenbedingungen für einen erfolgreichen Trainingsaufenthalt bereit, der Kunde entscheidet bei seiner Buchung, welchen Service er in Anspruch nehmen möchte.   Und...

Wechseltraining sollte man üben

Wechseln gilt als die vierte Disziplin im Triathlon, über die man sich immer wieder Gedanken machen sollte.  Auch spezielle Trainingseinheiten machen Sinn, damit die Abläufe im Rennen einfacher fallen.   Svenja Bazlen, die schon viele Rookies...

Die psychische Komponente der Ausdauer

Manche Sportler können sich mehr quälen als andere. Die psychische Ausdauerfähigkeit kann daher rennentscheidend sein. Aber wie lässt sich diese Fähigkeit trainieren? Ein Artikel von Prof. Dr. Dr. Jürgen Gießing   Ausdauer wird im allgemeinen Sprachgebrauch...

Laufökonomie oder Running Efficiency in der Praxis

 Michaela Renner-Schneck testet den Wattmesser von Stryd im Langzeittest. Heute, was bedeutet eigentlich der Efficieny Index?   Ich möchte fast wetten, dass es dem ein oder anderen von euch ähnlich gegangen ist wie mir: Meine erste...

Trisutto: das Trainingslager der etwas anderen Art

Brett Sutton ist für seine zum Teil unorthodoxen Trainingsmaßnahmen und -ansichten bekannt. Seit 2017 bieten Sutton und sein Team auch Trainingslager für Altersklassenathleten an. In den letzten Jahren gab der Erfolgscoach interessierten Altersklassenathleten regelmäßig an...
Triathlon-Coach Philipp Seipp

Philipp Seipp: Auf meinen Schultern lastet nur Freude!

Mit den beiden Rookies Laura Philipp und Franz Löschke hat der Triathlon-Trainer Philipp Seipp auch den Hawaii-erfahrenen Sebastian Kienle beim Ironman Hawaii am Start. Im Interview verrät er, wie die Vorbereitung verlief...

Winterzeit = Schwimmzeit

Im Winter ist bekanntlich die richtige Zeit, um sich dem Thema Schwimmtechnik und Wasserlage zu widmen. Aber wir geht man das Projekt "richtig schwimmen lernen" am besten an?     Viele Triathleten fragen sich, wie sie Ihr...

Italien, Zypern oder doch Südafrika?

Den ganzen Tag unter südlicher Sonne schwimmen, radeln und laufen, inmitten schöner Landschaften. Sportlerherz, was willst du mehr. Nach Spanien und den deutschen Mittelgebirgen stellen wir euch weitere interessante Trainingsregionen vor. Toskana und Emilia...

Neueste Beiträge