Training

Kompetente Triathlon-Trainingstipps zum Schwimmen, Radfahren und Laufen

Triathlon-Coach Philipp Seipp

Philipp Seipp: Auf meinen Schultern lastet nur Freude!

Mit den beiden Rookies Laura Philipp und Franz Löschke hat der Triathlon-Trainer Philipp Seipp auch den Hawaii-erfahrenen Sebastian Kienle beim Ironman Hawaii am Start. Im Interview verrät er, wie die Vorbereitung verlief...

Laufen: so einfach und doch so schwer (Teil 2)

Nachdem wir gestern von Roy Hinnen in Teil 1 erfahren haben, welche Faktoren den Laufstil eines Athleten beeinflussen, geht es heute etwas mehr ins Detail: Was sagt der Laufstil über mich aus und wie bin ich...

Sollte man sich als Sportler wirklich mit Low Carb-Diäten quälen?

Neue Forschungserkenntnisse zeigen, dass Sportler nicht unbedingt ihre Leistungsfähigkeit fördern, indem sie auf eine Low-Carb-High-Fat-Ernährung setzen. Eine Studie bestätigt, dass eine Ernährung mit gezielter Kohlenhydratzufuhr für Sportler leistungsfördernder ist.   Eine aktuelle Studie von 2016, die...

#aufdersuchenachdemflow – Teil 8

Wo genau ist eigentlich Chattanooga? In diesem amerikanischen Städtchen trifft sich am zweiten Septemberwochenende alles, was Rang und Namen hat im Triathlon. Auch Florian Teichmann wird da sein. In seinem Blog hat er sich...

Schneller werden (Teil 3)

Die besondere Herausforderung im Triathlonsport ist, dass die Athleten neben der Ausdauer auch über ein gewisses Maß an Schnelligkeit verfügen müssen.   Nachdem Sie in den ersten Monetane des Jahres – inklusive kurzer Sprints und ohne...

#aufdersuchenachdemflow – Teil 11

Mit dem elften und letzten Teil verabschiedet sich Florian Teichmann auf dert tritime-Seite mit seinem Flow-Blog. Er zieht ein kurzes Resümee über seine Saison und ruft zu mehr Nachhaltigkeit und Umweltschutz im Triathlon auf....

Der Trockenschwimmer

Sind Sie nicht auch schon Triathleten begegnet, die von sich behaupten, das Kunststück vollbracht zu haben, mit minimalem Trainingsaufwand im Schwimmbad schneller gewesen zu sein als viele andere Mitstreiter, die unzählige Stunden Kacheln gezählt...

Herbst-und Wintertraining: Abschalten vom Trainingsalltag (III)

Das Wintertraining der Radfahrer ähnelt sehr stark dem Schwimmen. Arbeiten Sie an Ihrer allgemeinen körperlichen Athletik. Gehen Sie ins Fitnessstudio und stärken Sie Ihre Muskeln an den Geräten und Freihanteln. Üben Sie auf dem...

Zuerst die Nervosität, dann den Gegner besiegen

Nervosität, Angst, Stress ... im Sport können diese Faktoren zu immensen Leistungseinbußen führen. Mit verschiedensten Maßnahmen lässt sich die Angstbewältigung forcieren. Sei es aus dem Bereich des mentalen Trainings oder aus der Kräuterküche.   Manche kennen...

Funktionelle Bewegungsanalyse

Laufen gilt als sehr beliebte Sportart mitunter deshalb, weil sie unkompliziert ist: Schuhe schnüren und los. Aber ist das wirklich so einfach? Dennis Sandig erklärt, was eine funktionelle Bewegungsanalyse bringt.     Vielen Einsteigern ist zu raten,...

Fitte Lunge – keine Frage der Kapazität

Ob jemand einen langen Atem hat, hängt nicht in erster Linie von der Kapazität seiner Lunge ab, sondern von der Pumpleistung seines Herzens. Warum und was die Lungenfunktion mit dem Darm zu tun hat,...

Zu Besuch auf Zypern

10.000 Jahre Geschichte. Türkisblaues Meer. Duftende Wälder. Landschaftliche Vielfalt. Die drittgrößte Mittelmeerinsel haben jedoch die wenigsten Ausdauersportler als Trainingsregion auf dem Radar.   Zu unrecht, denn Zypern bietet dem sportlich Interessierten weitaus mehr Kultur und...

Koppeln mit Atemmangeltraining

Roy Hinnen erklärt, warum man nach dem Intervall- und Koppeltrainingsblock mit Atemmangel-training beginnen kann, um einen neuen Trainingsreiz zu setzen.   Atemmangeltraining ist sehr speziell und daher eventuell nicht für jeden Athleten geeignet. Sich eine Maske...

Frankfurt am Main: Brett Sutton gibt sich die Ehre

Brett Sutton gibt sich die Ehre: Der australische Erfolgstrainer hält diesen Freitag (27. Mai) in Frankfurt-Nied einen interaktiven Vortrag zum Thema Triathlon-Training!   Dabei wird Brett Sutton auf seine Trainingsphilosophie eingehen, mit deren Hilfe seine Athleten ...

Trisutto: das Trainingslager der etwas anderen Art

Brett Sutton ist für seine zum Teil unorthodoxen Trainingsmaßnahmen und -ansichten bekannt. Seit 2017 bieten Sutton und sein Team auch Trainingslager für Altersklassenathleten an. In den letzten Jahren gab der Erfolgscoach interessierten Altersklassenathleten regelmäßig an...

Kräftigungsübungen mit dem Gymnastikball Teil 1

Kräftigungsübungen sind für viele Triathleten ein notwendiges Übel. Wenn es dann tatsächlich mal dazu kommt, dass sie sich mit der ungeliebten Trainingsform auseinandersetzen, dann geben sie es sich meist so richtig! Will heißen, mit Hanteln...

Andreas Niedrig: Zugseiltraining

Da es in unserem Sport beim Schwimmen weniger auf die Schnelligkeit ankommt, investiere ich mittlerweile mehr ins Kraftausdauer-Training. Warum, das erfahrt Ihr in meiner neuen tritime-Kolumne!   Jetzt kommt sicherlich der Einspruch: Schnelligkeit ist aber wichtig!...

Fit für die erste Langdistanz: In der Ruhe liegt die Kraft

Noch können Sie Ihr Training relativ gelassen und ohne einen detaillierten Plan angehen. Wichtig ist allerdings, ein Trainingstagebuch zu führen, um am Ende zu kontrollieren, ob Sie auch alle geplanten Umfänge absolviert haben.   Nachdem Sie...

Neueste Beiträge