Training

Kompetente Triathlon-Trainingstipps zum Schwimmen, Radfahren und Laufen

Reine Kopfsache (Teil 2)

Wenn Ihr realistisches Ziel eine Zeit um 12:30 oder 9:15 Stunden ist, träumen Sie von einer Zeit unter 12:15 beziehungsweise neun Stunden. Denken Sie daran, es geht um das Träumen. Etwas schneller ist erlaubt....

Optimales Radtraining (Teil 1)

Keine Disziplinen prägt das Bild des Triathleten so sehr wie das Radfahren. Als Triathlet verbringen Sie – sofern Sie beim Laufen kein Einbruch zu ungewollten Pausen zwingt – die längste Zeit während eines Wettkampfs....

Gummi-Twist: ein praktisches Trainingstool

Dass Triathleten und Läufer Wert auf die Athletik legen müssen, ist sicherlich bekannt. Dabei geht es allerdings nicht allein um die Steigerung der Leistung. Ein Athletiktraining sollte für jeden Sportler selbstverständlich sein, denn die...

Italien, Zypern oder doch Südafrika?

Den ganzen Tag unter südlicher Sonne schwimmen, radeln und laufen, inmitten schöner Landschaften. Sportlerherz, was willst du mehr. Nach Spanien und den deutschen Mittelgebirgen stellen wir euch weitere interessante Trainingsregionen vor. Toskana und Emilia...

Trainingscamp auf Zypern: Ein Erlebnisbericht

Zypern wird oft „die Insel der Götter“ genannt. In der Tat ist Aphrodite, die bekannteste unter ihnen, allgegenwärtig, und das bei 320 Sonnentagen im Jahr. Triathloncoach Michael Krell organisierte 2019 zum achten Mal in...

Spiroergometrie: Eine gute Vorbereitung ist alles!

Wie sagt man so schön? Nach der Saison ist vor der Saison. Wer im Winter fleißig ist, wird im Sommer die Erfolge ernten – egal welche Ziele man sich gesteckt hat. Eine Leistungsanalyse kann...

Faszientraining für Triathleten und Läufer

Teil drei unseres speziellen Faszien- und Gelenktrainings für Triathleten ist online. Heute Übungen für die Spiral- und Laterallinien sowie für die Füße. Hier findet ihr unsere komplette Serie "Faszien- und Gelenktraining für Triathleten" - Teil...

Das Privileg, sein Hobby zum Beruf zu machen

Mario Schmidt-Wendling | Sportwissenschaftler und Personal Trainer Beharrlichkeit und Durchhaltevermögen sollte jeder Triathlet mitbringen, um sein sportliches Ziel zu erreichen. Das hat sich Mario Schmidt-Wendling gedacht und beide Begriffe ins Finnische übersetzt: „Sisu“ gibt seinem...

Trainingslager: Sinn oder Unsinn?

Wie schön kann das Sportlerleben doch sein: Nach einer schlafreichen ruhigen Nacht führt der erste Weg in den Speisesaal des Sporthotels. Während die Details des bevorstehenden Trainingstages das Gespräch zwischen den Tischnachbarn beherrschen, wird...

Breitensport: Breit, spitz oder richtig scharf?

Breitensport. Für mich hört sich dieses Wort so richtig doof an. Breit ... langsam ... und irgendwie ziemlich „schwabbelig“! Also ganz, ganz weit weg von dem, wie ein Großteil der Breitensportler sich selbst gerne...

Beweglichkeit ist das A und O beim Schwimmen

Es ist nie zu spät, an seiner Schwimmtechnik zu feilen. Deswegen starten wir mit einem Schwimmartikel von Remco Hitzert in den November. Am besten sollte man mit einem Beweglichkeitscheck im Nacken- und Schulterbereich anfangen.    Häufig...

It`s yoga time: Der Krieger lässt grüßen

Die Zeiten, in denen die indischen Dehnübungen irgendwelchen spirituellen Esoterikfreaks vorbehalten waren, sind definitiv lange vorbei. Stars wie Madonna haben Yoga salonfähig gemacht, auch im Spitzensport schwören viele Profis auf die Strech- und Atemübungen,...

Crossfit: Klassisches Kreuzheben

Für einen starken Rücken und mehr Hüftstreckung: Beim klassischen Kreuzheben kommt es wie bei allen Crossfit-Übungen auf die richtige Ausführung an. Johann Ziegler erklärt und Triathletin Celia Kuch zeigt wie es geht.   Foto und...

Trainieren mit Brett Sutton

Brett Sutton – auch genannt „The Doc“ – ist einer der bekanntesten und erfolgreichsten Trainer im Triathlonzirkus. Derzeit feiert die Schweizerin Daniela Ryf unter seiner Federführung große Erfolge. Nicola Spirig gewann mit ihm als...

Wenn der Kopf willig ist, aber der Körper streikt

Wie wichtig es ist, auf den Körper zu hören und diese Wahrnehmung auch immer wieder zu schulen, erklären Profitriathlet Johannes Moldan – nach einer für ihn „unterirdischen Saison“ und seine neue Trainerin Susanne Buckenlei.   Die...

Brett Sutton: Die guten Vorsätze ….

Kaum neigt sich die Zeit zwischen den Jahren dem Ende zu, stellen sich viele Sportler die Frage, mit welchem guten Vorsatz 2018 begonnen werden könnte. Brett Sutton hat hierzu seine ganz persönliche Meinung.   Hinsichtlich der...

Winterzeit = Schwimmzeit

Im Winter ist bekanntlich die richtige Zeit, um sich dem Thema Schwimmtechnik und Wasserlage zu widmen. Aber wir geht man das Projekt "richtig schwimmen lernen" am besten an?     Viele Triathleten fragen sich, wie sie Ihr...

Warum ein Wattgesteuertes Radtraining Sinn macht

Mario Schmidt-Wendling – Sportwissenschaftler, Ex-Radprofi und Coach – stellt sich unseren Fragen zum Thema Radtraining mit Wattwerten: Warum ist es generell sinnvoll mit Powermeter zu trainineren und was ist ein FTP-Test bzw. wie...

Neueste Beiträge