SCHLAGWORTE: Eurobike 2015

Eurobike-Rückblick: Neue Scheibe von Xentis

Mitte Oktober 2015 soll die neue Carbon-Scheibe „Mark2 TT Disc“ des österreichischen Laufradsatzspezialisten Xentis auf den Markt kommen. Die neue „Mark 2 TT Disc“ sorgt...

Eurobike-Rückblick: Rollentrainer Kickr Snap

Die amerikanische Firma Wahoo Fitness präsentierte auf der diesjährigen Eurobike ihren einfach zu bedienenden Indoor-Biketrainer „Kickr Snap“. Die Rolle von Wahoo Fitness ist schnell...

Eurobike-Rückblick: Der Zeitfahrsattel Kronos

Der neue Sattel „Kronos“ des italienischen Radsattelexperten Selle Italia verspricht Komfort, Geschwindigkeit und einen guten Sitz. Der „Kronos“ ist die Weiterentwicklung des Zeitfahrsattels „Iron...

Eurobike-Rückblick: Ein Blick auf das neue Mr. T2

Yvonne van Vlerken fährt das neue Mr. T2 von Simplon bereits seit der Challenge in Roth und ist begeistert. Auch auf dem Eurobike-Messestand der...

Eurobike-Rückblick: Neues aus dem Hause DT Swiss

Die Laufräder der Schweizer Firma DT Swiss sind seit Jahren bei Mountainbikern sehr beliebt. In den letzten Jahren brachten die Laufradexperten mehr und mehr...

Eurobike-Rückblick: Cateye

Neuestes Ergebnis der Entwicklungstätigkeit von Cateye, Hersteller von Computern, Scheinwerfern und Reflektoren für Fahrräder, ist die speziell für den deutschen Markt kreierte die GVolt-Serie. Mit der...

Eurobike-Rückblick: PRO

Neben einer ganzen Reihe von Mountainbike-Komponenten präsentierte PRO zahlreiche Neuheiten aus dem 2016er-Programm an Lenkern, Vorbauten, Sattelstützen und Laufrädern für den Triathlon- und Rennradbereich. Missile...

Eurobike-Rückblick: Allwetterhelm von Casco

Der SPEEDairo-TC Plus von Casco seht für Innovation, Qualität und Design und soll bei allen Wetterbedingungen ein optimaler Kopfschutz für Radler sein. Der SPEEDairo RS...

Eurobike-Rückblick: Rose Bikes

So individuell wie das morgendliche Frühstück: Frei nach dem Motto "Kundenspezifisch! Individuell! Kompetent!" hat Rose Bikes für jeden Geschmack in seinem Portfolio etwas dabei! Aero...

Eurobike-Rückblick: Ultraleichte Citec-Scheibe

Seit rund 27 Jahren in der Laufradproduktion tätig, stellte die Firma Citec auf der diesjährigen Eurobike ihr neuestes Produkt vor – eine Carbon-Scheibe, die...

Eurobike-Rückblick: Fulcrum

Fulcrums Ziel ist es, Laufräder so herzustellen, dass der Sportler hinsichtlich der Geschwindigkeit sein volles Potenzial herausholen kann. Das Konzept von #fulcrumfast ist deshalb...

Eurobike-Rückblick: Zeitfahrmaschinen 2016

In Sachen Optik tut sich bei den Zeitfahrmaschinen für 2016 nicht allzu viel. Viele Räder sehen ähnlich aus. Im Rahmen integrierte Trinksysteme werden aus...

Eurobike-Rückblick: BH Bikes

Mit der Entwicklung des BH Aerolight stellt das baskische Unternehmen die Weichen deutlich in Richtung Triathlonsport. Das in Zusammenarbeit mit dem BH Triathlon-Team (u.a. Eneko Llanos und...

Eurobike-Rückblick: Schwalbe

Das in der dritten Generation geführte Familienunternehmen aus Deutschland mit Produktionsstätten in Indonesien und Vietnam präsentiert rund um die Eurobike immer wieder sinnvolle Produktneuigkeiten...

Eurobike-Rückblick: Look

Der französische Radhersteller Look investiert jedes Jahr 10 Prozent seines Umsatzes in Forschung und Entwicklung, um seinen Kunden mit Vision, Mut, Beharrlichkeit und technischer...

Eurobike-Rückblick: Profile Design

Die amerikanische Triathlonmarke Profile Design ist bekannt für Hydration-Systeme, Aerolenker und Laufräder. Auf der Eurobike wurden zahlreiche Neu- und Weiterentwicklungen präsentiert, von denen wir...

Eurobike 2015: 300 Weltpremieren

Trends, Hintergründe, Inspiration: mit mehr als 300 Weltpremieren stellte die Eurobike vom 26.-29.08.2015 die Innovationskraft der gesamten Fahrradbranche unter Beweis. In Friedrichshafen informierten sich an den...

tritime-tested: Schwalbe Pro One Tubeless

Zwei Jahre nach der Premiere des Schwalbe Ironman stellte stellte der deutsche Reifenspezialist Ende Juni die nächste Generation der Schlauchlosreifen vor: den Schwalbe Pro...

Neueste Beiträge