Equipment

Material im Triathlon- und Ausdauersport: Laufschuhe, Rennräder, Triathlonmaschinen, Aero-Laufräder, Radhelme, Neoprenanzüge, Wettkampfequipment, Sportbekleidung, ect.

tritime-tested: Haero Carbon H.380

Die Sportordnung der DTU schreibt detailliert vor, welche Radausrüstung bei Wettkämpfen mit Windschattenfreigabe eingesetzt werden darf. Neben den Bestimmungen für Rahmen, Laufräder und Schalthebel ist auch definiert, dass nur Rennlenker, auch in Verbindung mit...

Hawaii-Shooting Laufkollektionen 2015: New Balance

Richtig erkannt – wir sind's wieder, die Hobbymodels von der tritime, die sich auf ausdrücklichem Wunsch der Hersteller für Euch das zweite Mal in Schale geworfen haben, um auf Big Island die neuesten Laufkollektionen...

Effizienter (=schneller ) laufen mit dem Stryd-Powermeter?

Michaela Renner-Schneck testet den Stryd Powermeter im Langzeittest.  Dabei geht es um das Thema Wattmessung beim Laufen. Heute: Sinn oder Unsinn eines Running-Powermeters im täglichen Training.     Nachdem ich euch in meinem letzten Beitrag die graue...

Jan Frodeno stoppt sogar im Supermarkt die Zeit

Gut ist für Jan Frodeno nicht gut genug, und deshalb kann es sich der derzeit weltbeste Triathlet auf der Langdistanz auch nicht erlauben, etwas anderes als absolut akribisch zu sein.   Gemeinsam mit seinem Partner Oakley hat Jan...

Und welchen Sattel fahrt Ihr?

Die Osterferien neigen sich dem Ende zu und viele Triathleten reisen mit etlichen Trainingskilometern in den Beinen aus dem Süden Europas oder einem Kurztrainingslager nach Hause. Die meisten haben nicht nur ihre Form verbessert,...

Zeitfahr- und Aero-Rennräder 2014

Die ursprüngliche Funktion des Zweirades, schneller von einem Ort zum anderen zu gelangen, hat in der heutigen Zeit eine ganz andere Bedeutung als während unserer Schul- und Studienzeit. Damals griffen wir auf das Fahrrad...

Zeitfahrräder 2016: Gegen den Wind

Freuen Sie sich auch schon auf die schönste Zeit des Jahres, um bei Sonnenschein und angenehmen Temperaturen im heimischen Trainingsrevier die ersten Kilometer in Kurz-kurz zu absolvieren?   Aerodynamische Geometrien, Zeitfahrhelme und Hochprofil-Laufräder bestimmen das insbesondere...

Test-Fazit zum Stryd Running-Powermeter

Michaela Renner-Schneck testete in den letzten acht Monaten den Stryd Powermeter. Dabei ging es um das Thema Wattmessung beim Laufen. Heute – in ihrem letzten Beitrag zu dieser Testserie, trifft sie ihr Schlussfazit.   Stryd-Pioneer und...

Specialized tuned das Tarmac

Das neue Tarmac gibt es ab sofort auch mit Disc-Bremsen und einer Wattkurbel. Damit steigt Specialized in die Leistungsmessung ein. Das S-Works Tarmac Disc ist ab 14. März im Handel erhältlich. Schlicht und in mattschwarz...
New Orbea Ordu

Orbea Ordu: Den Blick nach Vorn

Aerodynamik, Steifigkeit oder Gewicht? Erfahrungsgemäß bringt die Konzentration auf nur einen dieser drei Punkte kaum nennenswerte Verbesserungen. Große Fortschritte in einem Bereich bedeutet immer auch Nachteile in einem oder gar beiden anderen...

tritime-tested: Polar V800

Der Pulsuhrenhersteller Polar brachte Anfang Juni sein neuestes Spitzenmodell auf den Markt: den speziell für Triathleten konzipierten V800. Der Trainingscomputer mit integriertem GPS-Sensor soll der perfekte Partner für ein strukturiertes Training inklusive Datenauswertung sein,...

Neu: Die Apple Watch Nike+

Apple und Nike haben als jüngstes Ergebnis ihrer langen Partnerschaft die Apple Watch Nike+ vorgestellt. Wird die Apple Watch Nike+ zum ultimativen Tool für jeden Ausdauersportler?   Features Apple Watch Nike+ verfügt neben der Pulsmessung über ein...

Veltec-Wheels: 60.000 Kilometer sind keine Seltenheit

Speichen, Tri-/Four-/Fivespokes, Scheiben, unterschiedlichste Profilhöhen und Felgenbreiten sowie Bremsflanken aus Carbon oder Aluminium. Im Laufradsektor hat der Kunde die Qual der Wahl.   In Kombination mit der verbauten Nabe, der Bereifung, der Bremsbeläge und dem...

Das im Fuji SLM 2.1 im Test

Zehn Jahre Fuji SLM – wir haben das 2018er Modell über einige Schweizer Trails gejagt und dabei genauer unter die Lupe genommen.   Das Jubiläumsmodell des Fuji SLM 2.1 kommt in einer modernen Race-Geometrie daher und...

Ein Rad, keine Kompromisse: das neue X-Lite

Das Ziel der Entwicklung #oneforspeed wird durch den goldenen Schnitt aus Leichtbau, Aerodynamik, Integration, Komfort und ausgezeichnete Fahreigenschaften erreicht. Das Rahmenset zeichnet sich durch seine Formgebung und einem Rahmengewicht ab 760 Gramm aus. Bei...

tritime-tested: Skechers GO Bionic

Während der ebenfalls minimalistisch ausgestattete Go Run 2 noch über eine ausgeprägte Pronationsstütze im Mittelfußbereich verfügt, müssen Läufer beim Go Bionic darauf nahezu verzichten. Das Laufgefühl ist dadurch noch natürlicher und direkter. Sportler, die...

Hawaii-Shooting Laufkollektionen 2015: Nike & Saucony

Auch am Mittwoch und Donnerstag haben sich die Hobbymodels von der tritime auf ausdrücklichem Wunsch der Hersteller für Euch in Schale geworfen haben, um auf Big Island aktuelle Laufkollektionen zu präsentieren. Nike @Ali'i Drive und...

Ungeahnter Rollen-Spaß

Zu den kalten Wintertagen passend, haben wir für euch die Radrolle "Kickr Snap" von Wahoo in Kombination mit den drei Radtrainings-Apps "Wahoo-Fitness", "FulGaz" und "Zwift" getestet.   Wir wollten herausfinden, was ein echter Outdoor-Rennrad-Enthusiast zum...

Neueste Beiträge