Moritz Bleymehl: Ruhe vor dem Sturm

In genau einem Monat wartet Moritz Bleymehl beim Ironman auf Hawaii auf den lang ersehnten Startschuss seiner erst zweiten Langdistanz. Wie es dem Frankfurter seit seinem letzten Blogeintrag Ende April ergangen ist, erfahrt ihr...

Maurice Clavel: Ein bisschen Spaß muss sein

Überall, wo Maurice Clavel – der Triathlon-Shootingstar auf der Mitteldistanz von 2014 – auftaucht, wird geflachst, gelacht und natürlich auch hart trainiert. Das badische Energiebündel mit französischen Wurzeln wird in den nächsten Wochen und Monaten...

Ultraman 2016: Jochens Racereport

Jochen Dembeck hat es geschafft: Nach 25:37:35 Stunden erreicht er bei den Ultraman World Championship auf Hawaii die Ziellinie am alten Flughafen in Kona. Hinter ihm lag ein "episches" Rennwochenende.     Hier geht es zu Blog...

Xterra Maui: Kathrins Blog – Teil 6: Ready to race

Der letzte Ruhetag verging wie im Flug. Ein wenig Medienarbeit und Pressearbeit stand an. So bat mich zuerst Xterra zum Interview und später am Nachmittag durfte ich die „Xterra University Run Clinic“ gemeinsam mit...

Rookie Jan in Ingolstadt

Race Day Ingolstadt – alles reine Kopfsache. Jan finisht erfolgreich seine erste Kurzdistanz und ist auch nach diesem – seinem zweiten Triathlon – um einige Erfahrungen reicher. Zum Beispiel: Es muss nicht immer kuschelig...

Ricarda entdeckt Kona: 6 Tage mittendrin statt nur dabei

Endlich ist es soweit. Ich sitze im Flieger nach Hawaii, zur Ironman Weltmeisterschaft in Kona. Allerdings fängt die Reise für mich als Profi-Athletin etwas merkwürdig an. Ich habe die ganze Zeit das Gefühl, ich habe...

Können wir im Winter wirklich die Beine hochlegen?

Wenn ich erzähle „ich bin Triathlet“, ernte ich meist Anerkennung. Häufig kommt sogar die Aussage: ganz schön harte Sportart. Aber ganz so hart sind wir gar nicht. Wenn es etwas kälter wird, fangen viele...

Ironman Arizona: Angelas Blog Teil 5: DNF in Arizona

Sport kann ohne Zweifel gnadenlos sein. Ich denke, dass ich alles richtig gemacht habe, ich fühlte mich gut, aber dennoch war es, als wenn die Handbremse angezogen war. Nach Ausreden zu suchen wäre jetzt...

Andreas Niedrig: Meine Pläne für 2016

Obwohl Andreas Niedrig sich seit einem gefühlten Jahrzehnt vom Profisport verabschiedet, will es der Sympathieträger in 2016 noch einmal wissen. In Stuttgart nahm er sich die Zeit für ein kurzes Videointerview!   Interview: Meike Maurer Foto: Klaus...

Xterra Maui: Kathrins Blog (Teil 3) ANA!?

Nachdem uns ANA „leider“ versetzt hatte - wir hatten einen spektakulären Hurricane erwartet! - , konnten wir zurück in den geregelten Alltag kehren und trotz regnerischem Wetter die Pferde für die erste lange Biketour...

Ultraman Hawaii: Back on sacred ground

Jochen Dembeck ist seit zwei Wochen auf Big Island, um sich auf seinen siebten Ultraman Hawaii vozubereiten. Der 49-Jährige beschreibt, wie es ihm bisher ergangen ist und  seine diesjährige Vorbereitung gelaufen ist.   Hier geht...

Rookie Jan startet durch: Equipment

Das erstes Sprintrennen von Jan Bartols in Rimini ist zwar schon Geschichte, aber der Blog geht noch etwas weiter. Heute hat sich Jan mit dem Thema Ausrüstung beschäftigt, denn es ist ja bekanntlich gar...

Ironman Arizona: Angelas Blog Teil 2: Auf dem Weg nach Tempe

In meiner ersten Saison als Profi hatte ich mir vorgenommen, möglichst viele Erfahrungen zu sammeln. In der Schweiz und in Luxemburg absolvierte ich zwei Ironman 70.3-Wettkämpfe und erreichte jeweils einen Platz unter den Top...

Ricarda entdeckt Kona: sehen und gesehen werden!

Mittlerweile weiß ich, wo der Ali’i Drive lang geht. Man könnte ihn auch durchaus als „Posing Drive“ bezeichnen. Auf dieser Straße verläuft der erste Teil des Marathons und ist die allgemeine Trainingsstrecke.   Egal ob noch bei Dunkelheit...

Maurice Clavel: Der Mensch ist keine Maschine

Nach den ersten großen Wettkämpfen der recht jungen Saison 2015, zieht Maurice Clavel eine erste Zwischenbilanz: der Saisoneinstieg ist geglückt, doch es ist leider nicht bei jedem Rennen der Tag für Höchsleistungen. Verglichen mit meinen...

Ironman Arizona: Angelas Blog Teil 3: Wo ist mein Radkoffer geblieben?

Als Jungprofi im Triathlon ist es nicht ganz so einfach, sich auf größere Reisen zu begeben, schließlich müssen die Kosten im Rahmen gehalten werden. Mit einem 23 Kilogramm schweren Radkoffer im Gepäck fallen Züge...

Moritz Bleymehl: Von Null nach Kona

11:26:57 Triathlon-Wettkampfstunden stecken dem Frankfurter Moritz Bleymehl erst in den Beinen, und schon hat er sich für die Ironman-WM auf Hawaii qualifiziert.   Sicherlich reiben sich jetzt viele verwundert die Augen, wie und vor allem bei...

Xterra Maui: Kathrins Blog (Teil 2) Bike the Haleakala Vulcano!

Gestern war nun „mein großer Tag“. Ja sicher, ich bin wegen den Xterra Worlds hier und absolut fokussiert auf mein bevorstehendes Rennen, aber hey, wann kommt man schon mal nach Maui, einem der schönsten...

Neueste Beiträge