Challenge Family: Walchsee oder Madrid?

WALCHSEE, AUSTRIA - AUGUST 23: Participants take part in the run leg of the race during the Challenge Triathlon Walchsee-Kaiserwinkl on August 23, 2015 in Walchsee, Austria. (Photo by David Ramos/Getty Images for Challenge Triathlons)

WALCHSEE, AUSTRIA - SEPTEMBER 04: Participants take part in the swim leg of the race during the Challenge Triathlon Walchsee-Kaiserwinklon September 4, 2016 in Walchsee, Austria. (Photo by Srdjan Stevanovic/Getty Images)Fünf Jahre dauerte es, bis 2007 der erste „Ableger“ des Challenge Roth im fernen Wanaka seine Premiere feierte. Zehn Jahre später werden alleine in Europa 24 Veranstaltungen unter dem Label der Challenge Family ausgetragen.

 

Mit Ausnahme von Afrika können Triathleten auf allen Kontinenten an einem Challenge-Rennen ihrer Wahl teilnehmen. Ob alleine oder in der Staffel, vom Anfänger bis zum Profi ist auf den angebotenen Rennformaten – olympisch, mittel und lang – für jeden etwas dabei. Und auch der Nachwuchs kommt nicht zu kurz, denn in nahezu jeder Veranstaltung sind ein oder mehrere Rennen für den Nachwuchs integriert.

Challenge Walchsee-Kaiserwinkl | 03.09.2017

Wer in den letzten Wochen der laufenden Saison noch nach einer Herausforderung sucht, kann sich bei insgesamt sieben Veranstaltungen noch anmelden, wie beispielsweise im Nachbarland Österreich. Der Challenge Walchsee-Kaiserwinkl gehört seit seiner Premiere zu den beliebtesten Veranstaltungen der europäischen Rennserie. Im vergangenen Jahr wurden inmitten der schönen Natur die ETU-Europameisterschaften ausgetragen. Bei Kaiserwetter krönten sich Julia Gajer und Giulio Molinari zu den neuen Europameistern auf der Mitteldistanz. Julia Gajer selbst wird in diesem Jahr verletzungsbedingt zwar nicht an der Startlinie stehen, mit Sicherheit aber vor Ort sein, ist sie doch vor gut einem Jahr an den Walchsee gezogen.

weitere Informationen und Anmeldung

 

Challenge Madrid | 24.09.2017

Obwohl der Schwimmstart 75 Kilometer außerhalb Madrids liegt und von den Teilnehmern der Challenge-Premiere im Vorfeld logistisch einiges abverlangt, dürfen sie sich auf einen höchst abwechslungsreichen Streckenverlauf freuen. Nach dem Schwimmauftakt im beliebten Naherholungsgebiet Buitrago de Lozoya warten 180 herausfordernde Radkilometer durch die im Westen der spanischen Hauptstadt gelegene sehr hügelige Sierra. Insbesondere die erste Hälfte wird mit ihren zahlreichen längeren Anstiegen für einen sehr fairen Rennverlauf sorgen, ehe der abschließende Marathon in Madrid entlang des Manzanares und durch den Parque Madrid Río führt. Höhepunkt des flachen 5-Runden-Kurses ist definitiv die Ziellinie auf dem Puerta del Sol, dem wohl bekanntesten Platz im Herzen Madrids.

weitere Informationen und Anmeldung

weitere Challenge Family Wettkämpfe

03.09.2017: Walchsee-Kaiserwinkl (Österreich)
03.09.2017: Frederica (Dänemark) *
09.09.2017: Almere (Niederlande)
17.09.2017: Davos (Schweiz)
24.09.2017: Madrid (Spanien)
14.10.2017: Peguera-Mallorca (Spanien)
29.10.2017: Forte Village Sardinien (Italien)
* nur olympische Distanz

Homepage Challenge Family | europäischer Rennkalender

Fotos:  Srdjan Stevanovic und David Ramos / Getty Images for Challenge Triathlon