Ironman 70.3 Middle East Championship Bahrain 2017

Ironman 70.3 Middle East Championship Bahrain 2015 December 2015 ©DellyCarr Bahrain Endurance Media

Ironman 70.3 Middle East Championship Bahrain 2015 December 2015 ©DellyCarr Bahrain Endurance Media2015 knackte Daniela Ryf als bisher einzige Sportlerin den von Scheich Nasser Bin Hamad Al-Khalifa ausgelobte Triple Crown-Prämie in Höhe von 1.000.000 US-Dollar. Am 25. November 2017 bietet sich der Schweizerin eventuell eine weitere Chance. 

 

Den Auftakt zur Jagd auf den im Triathlonsport einmaligen Jackpot entschieden beim Ironman 70.3 Dubai Javier Goméz und Daniela Ryf für sich. Vorausgesetzt beide Athleten gewinnen auch das zweite Wertungsrennen der Serie (Ironman 70.3 World Championship Chattanooga), können sie sich mit einem weiteren Erfolg auf die Scheckübergabe durch Scheich Nasser Bin Hamad Al-Khalifa freuen.

Das Rennen im Wüstenstaat Bahrain ist jedoch nicht nur für die Profis interessant, sondern auch für Altersklassenathleten aus aller Welt. Insbesondere Triathleten aus Deutschland, Österreich und der Schweiz können nach einem vergleichsweise kurzen Flug von knapp sechs Stunden bei angenehm warmen Temperaturen unter südlicher Sonne einen schönen Saisonabschluss feiern. Nicht nur das stabile Wetter und die eindrucksvolle Skyline des Königreiches, sondern auch die kulturelle und kulinarische Vielfalt laden – neben den Einkaufsmöglichkeiten in den Souqs und modernen Malls – zu einem Aufenthalt kurz vor Weihnachten ein.

Die Anmeldung zu den Ironman 70.3 Middle East Championship Bahrain ist ab sofort geöffnet. Insgesamt werden 40 Slots für die Ironman 70.3 Weltmeisterschaft 2018 in Südafrika (Nelson Mandela Bay) vergeben.

Anmeldung zu den Ironman 70.3 Middle East Championship Bahrain

Die nächste Ausgabe der tritime (Erscheinungsdatum Ende August/ Anfang September) beinhaltet unter anderem ein tritime-travel Spezial Bahrain. Darin informieren wir über Kultur, Kulinarik und den Sportmöglichkeiten der 750 qkm großen Insel. Außerdem stellte sich Scheich Nasser Bin Hamad Al-Khalifa in einem längeren persönlichen Interview den Fragen der tritime-Redaktion.

Text: Klaus Arendt
Fotos: DellyCarr | Bahrain Endurance Media und Klaus Arendt